rieckens Eichhof

rieckens Eichhof

ONLINESHOP
                       

Hilfe zum Online-Shop       


NEWS

 

JOBANGEBOT

Wir suchen Fahrer(innen) mit PKW-Führerschein als Minijob. Ortskenntnisse nicht erforderlich.

Wir produzieren:

Wir produzieren ohne Gentechnik

Wir sind Mitglied!

Wir sind Mitglied!

mehr über Feinheimisch hier

Erstmal probieren?

Erstmal probieren?

Was steckt in der Milch?

Milch gilt als wichtiges Grundnahrungsmittel. Auf Grund ihres hohen Nährstoffgehaltes ist sie sehr gesund. Welches aber sind die Inhaltsstoffe, die Milch so wichtig für uns und unseren Körper machen?

87 % Wasser

Wasser wirkt als Transport- und Lösungsmittel für Zucker, Fett, Eiweiß und Mineralstoffe.

 

5 % Milchzucker

Mit knapp 5g pro 100ml Milch ist Milchzucker (Laktose) neben Wasser der zweitgrößte Inhaltsstoff der Milch . Laktose wird, im Vergleich zum normalen Rohrzucker, langsamer ins Blut aufgenommen. In der Regel erweist sie sich als leicht verdaulich und unterstützt die Aufnahme von Magnesium und Kalzium. Wenn der Milchzucker nicht verdaut werden kann, spricht man von Laktoseintoleranz.

 

3,8 - 4,3 % Milchfett

Zu knapp 40 Prozent besteht das Milchfett aus gesättigten und ungesättigten Fettsäuren, die gut verdaut und sofort in Energie für den Körper umgesetzt werden können. Das Milchfett enthält zudem das fettlösliche Vitamin A sowie Lecithin, das beim Aufbau der Nervenbahnen hilft

 

 

 

 

 

3,4 % Milcheiweiß

Dieses Eiweiß besteht zu 80 Prozent aus Kasein und zu 20 Prozent aus Molkeproteinen. Milcheiweiß kann auf Grund seiner Zusammensetzung fast komplett in körpereigenes Eiweiß umgewandelt werden. Es enthält viele Aminosäuren, die essentiell für die Steuerung lebenswichtiger Funktionen im Körper sind. Auch für Knochen, Haare und die meisten Organe spielt Milcheiweiß eine förderliche Rolle.

 

Mineralstoffe

Der bekannteste Mineralstoff der Milch ist Kalzium. 100ml Mager- oder Vollmilch enthalten 120mg Kalzium. Kalzium sorgt für einen stabilen Knochenaufbau und reguliert den Blutdruck. Auch Magnesium findet sich mit 12mg in 100ml Milch. Zusammen mit Kalium ist dieser Mineralstoff für den Stofftransport in den Körperzellen notwendig. Weitere Mineralstoffe der Milch sind Phosphor und Natrium. Darüber hinaus enthält Milch Jod, Zink und Eisen.

Vitamine

Milch birgt die Vitamine A, B und B12. 100ml Vollmilch, mit einem Fettgehalt von 3,8 Prozent, enthalten 32µg Vitamin A, 0,18mg Vitamin B und 0,4µg B12. Diese Vitamine unterstützen Augen, Stoffwechsel, Nervensystem,